ID Chair

Das ID Chair Concept ist ein neuartiges Bürostuhlsystem, das auf die vielfältigen Bedürfnisse im Büro eingeht: Aufbauend auf einer technisch neu entwickelten Mechanikplattform bietet das System mehr als 8000 Möglichkeiten der Individualisierung für den einzelnen Nutzer und bleibt im Grundsatz doch immer ästhetisch und konstruktiv der gleiche Stuhl - mit allen damit verbundenen Vorteilen für das Unternehmen bei Ästhetik, Unterhalt und Service. Der Bürodrehstuhl ist das wichtigste Möbel des Büroarbeiters:

Ein in Funktion, Komfort und Ästhetik individuell auf einzelne Nutzer, Teams oder Situationen abgestimmter Bürodrehstuhl beeinflusst nicht nur die Gesundheit, sondern auch die Produktivität und das Wohlbefinden am Arbeitsplatz. Im Gegensatz dazu suchen viele Unternehmen die Vorteile der Standardisierung: Facility Management und Beschaffung rationalisieren mit dem standardisierten Stuhl Einkauf und Unterhalt. 
Ein Bürostuhlmodell alleine reicht nicht aus, um diese schwer miteinander zu vereinenden Anforderungen zu erfüllen. 
Darum hat Vitra mit Antonio Citterio das ID Chair Concept entwickelt.

Die Kollektion im Überblick: